Was sind Pellets und wie werden Holzpellets Produziert - Holzpellets Regional und nah in Freiburg, Müllheim und Emmendingen kaufen

Baden-Pellet
Direkt zum Seiteninhalt
Produkte
Was sind Pellets und wie werden sie hergestellt?

Pellets sind kleine Presslinge aus Holzspänen und Sägemehl. Sie sind ein idealer Brennstoff für Heizungsanlagen und eine hochwertige Alternative zu den herkömmlichen Energieträgern Öl, Gas und Strom. Die Qualität der Pellets wird in Deutschland durch die DIN 51731 und DINplus geregelt, um eine gleichbleibende Güte zu gewährleisten. Der Brennstoff ist besonders schütt- und rieselfähig und kann deshalb per Silo-LKW angeliefert und in ein Lager im Haus eingeblasen werden, aus dem die Pellets bei Bedarf automatisch in die Feuerung transportiert werden.



Die Pellets werden per Silowagen angeliefert und über
einen Schlauch in den Lagerraum geblasen. Durch das
Onboard-Wiegesystem wird genau ermittelt, welche
tatsächliche Menge eingelagert wurde.

Gute Gründe, die für Pellets als Brennstoff sprechen:

   Pellets entstehen aus nachwachsenden Rohstoffen und sorgen für einen geschlossenen Energiekreislauf
   Sie haben eine hohe Energiedichte
   Sie sind gut zu transportieren
   Sie benötigen wenig Raum für die Lagerung
   Sie verursachen keine Geruchsbelästigung
   Sie haben eine gleichbleibende, standardisierte Qualität
   Sie können preislich mit Öl konkurrieren
   Sie bieten eine große Preisstabilität
   Sie sind als nachwachsender Brennstoff von der Ökosteuer befreit
   Holzpelletsheizungen sind komfortabel wie eine Öl- oder Gasheizung
   Holzpellets bergen im Gegensatz zu Heizöl keine Gefahr für die Umwelt

Start Seite
Was sind Holzpellets
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Zurück zum Seiteninhalt